Lokales

Lokale Nachrichten, News und Bilder aus dem Rhein-Main-Gebiet

Der größte Fund: Mehr als 56 Zentimeter hoch und bis zu 68 Zentimeter breit ist diese stattliche Urne aus der späten Bronzezeit, die in einem Gräberfeld zum Vorschein kam. Unter den Beigaben befand sich eine Gewandnadel sowie ein Ring.
Wehrheim
|
Grundstück in der Danziger Straße

Frühgeschichtliche Grabstätte in Wehrheim: Wer wurde in dieser Urne beigesetzt?

Frank Emmel zeigt an der Fleischwurst, wie viel Umsatz seit den Sommerferien fehlt.
Usingen
|
Einzelhändler klagen

Arbeiten an Bundesstraße 275: Umsatzeinbußen durch Baustelle

Blick auf das Neubaugebiet in Westerfeld, dass in den vergangenen Jahren gewachsen ist und erweitert wurde. Foto: Seibt
Hochtaunus
|
Deutlich höhere Kosten in 2018

Die Immobilienpreise im Hochtaunus steigen rasant

Justitia
Kronberg
|
Prozess um verletztes Ehepaar

Opel-Zoo: Gericht schlägt Vergleich vor

Prozession zur neuen Grabplakette für Else Stephan. Tag des Friedhofs auf dem Evangelischen Friedhof am Untertor am 16.09.2017 in Bad Homburg.
Bad Homburg
|
Wahl der Bestattungsart

Auch Friedhöfe folgen Trends

Die kleine Sophie (3) hat noch viel Zeit, bevor sie das erste Mal Kreuzchen auf den Wahlzettel machen muss.
Hochtaunus
|
Direktkandidaten für den Bundestag

Am Sonntag haben Sie die Wahl

So haben sich die Marketing-Experten die Bebauung auf dem Südcampus vorgestellt.
Ober-Eschbach
|
Areal soll verkauft werden

Bleibt der Südcampus ein Spekulationsobjekt?

Natascha Seibel (links) und Petra Damerau sind zwei Tagesmütter des Vereins Nest-Werk und betreiben das „Rabennest“.
Oberursel/Steinbach
|
Verbesserungsbedarf

Was sich Tagesmütter in Steinbach und Oberursel wünschen

Der Tennenplatz des SV Seulberg wird ab Oktober in einen Kunstrasenplatz umgewandelt.
Seulberg
|
Bauarbeiten beginnen

Projekt Kunstrasen in Seulberg kommt ins Rollen

Bad Homburg
|
Prozess

Autofahrer jagt Krad-Fahrer

Die Umweltpädagogin Gaby Kunze steht vor der Feldholzhecke in Friedrichsdorf, in der es viel Leben gibt. In der Hand hält sie einen gelb blühenden Rainfarn.
Friedrichsdorf
|
Feldholzhecke auf dem Bornberg

Naturerkundung mit Natur- und Umweltpädagogin Gaby Kunze

Brigitte Möller (links), Helga Michaelis und Mathias Völlger vom Verein „Schönberg lebt“ wissen genau, was auf dem Friedhof saniert und repariert werden muss.
Schönberg
|
"Schönberg lebt"

Verein sammelt Spenden für die notwendige Sanierung der Kapelle

Radwege sind grün, Wanderwege rot markiert. Auch Haltestellen und Lokale zum Einkehren sind vermerkt.
Hochtaunus
|
Vergriffene Exemplare

Kartograph stellt Wanderkarten wieder her

<span></span>
Bad Homburg
|
15. Bad Homburger Gesundheitswoche

Aussteller informieren im Kurhaus: Hier geht’s um die Gesundheit

Im Bundesstaat Goa, im südlichen Indien, fühlte sich Selina Etzold pudelwohl. Die Freundlichkeit der Menschen vermisst sie nun.
Bad Homburg
|
Freiwilligendienst für den Tierschutz

Selina Etzolds „In Indien war ich durchgängig glücklich“

Bad Homburg,Blickachsen,
"PLacements - slip, roma4, jump, door, bed, v.li.) von
Manfred Wakolbinger
Bad Homburg
|
Geheime Fantasieschrift

Sputnik und sein Darm prägten Wakolbingers Schaffen

Stefanie Möbs und Tamina Temeschinko (von links) sind gute Beispiele für Aktive in der Wehr Pfaffenwiesbach und könnten durchaus auch Vorbilder für die Frauen in der Usinger Wehr sein. Archivbild: Tatjana Seibt
Merzhausen
|
Problem Tageseinsatzkräfte

Feuerwehr in Merzhausen plant Aktionen, um mehr Frauen zu gewinnen

Bürgermeister Steffen Wernard, Dr. Philipp Schönberger und Dr. Thilo Koch (v.l.) erläuterten das energetische Quartierskonzept.
Usingen
|
Bürgerversammlung

Energie-Konzept soll Kosten senken

Die Pforten des Restaurants am Bahnhof bleiben erstmal geschlossen. Nach der Kündigung für Peter Kofler wird ein neuer Pächter gesucht.
Bad Homburg
|
Nach Kündigung

Wie geht's weiter mit der Gastronomie im Bahnhof?

Zimmerer-Geselle Jan Paul schneidet einen so genannten Gratsparren zurecht. Dafür ist räumliches Sehen gefragt.
Hochtaunus
|
Handwerk

Das Zimmerer-Handwerk liegt bei den Pauls in der Familie

Die Kronberger Burg ist ein beliebtes Ausflugsziel – zum Beispiel im Oktober beim Herbstfrüchtefest.
Kronberg
|
Kronberger Burg

Hier wird Geschichte zum Erlebnis

Dieter Paul
Interview

Obermeister Dieter Paul: "Auf die Walz gehen, ist nicht viel anders als work and travel"

Alice Diehl (links) und Dietlinde Patommel machen seit Jahren bei der Pflanzenbörse des BUND mit. Sie wissen ganz genau, was gerne genommen wird und wo es ein Überangebot gibt.
Wehrheim
|
Pflanzenbörse des BUND

Essbares ist besonders gefragt

Heide Beikler organisiert die Ausstellung der Bilder ihres Vater Friedrich Pfeffer. Sie ist derzeit im Usinger Rathaus zu sehen.
Usingen
|
Ausstellung im Rathaus

Maler Friedrich Pfeffer kommt zu posthumer Ehre

Im Spatzennest in Arnoldshain auch noch zwei U3-Gruppen unterzubringen, scheint im Vergleich zu anderen Optionen sehr teuer.
Schmitten

Wohin mit den Kleinsten?

Probierte die Packstation in Usingen aus: Christine Meschko.
Neuer Service

Post eröffnet Packstation in Usingen

Produzent Patsy Hohl ist in der Kurstadt schon seit Jahren eine musikalische Größe.
Bad Homburg
|
Produzent Patsy Hohl

Dieser Bad Homburger lebt für Musik

Bürgermeister Götz Esser (rechts) und Syna-Standortleiter Dr. Dietrich Reinking bringen eine LED-Lampe nach oben.
Weilrod
|
Beleuchtung

Weilrod bekommt neue LED-Straßenlaternen

Barbara und Helmut Wittmann brachten ihre Enkelinnen mit. Lina (links) und Lara waren die feschesten Madln im Zelt.
Neu-Anspach
|
Handballer feiern

Oktoberfest am Samstag? Läuft bei denen!

Dr. Ute Knippenberger an ihrem Arbeitsplatz, den sie am Ende des Monats räumt.
Kronberg
|
Stadtentwicklerin

Ute Knippenberger verlässt Kronberg

1 2

Rubrikenübersicht