Kultur

Nachrichten und aktuelle News aus der Welt der Kultur, aus Kunst, Literatur, Musik und Film

Der Mosaikboden, den ein deutsch-israelisches Forscherteam in der israelischen Küstenstadt Aschdod entdeckt hat.
Tel Aviv

Archäologen entdecken alten Mosaikboden in Israel

Rebecca Horn wird geehrt.
Duisburg

Rebecca Horn erhält Wilhelm-Lehmbruck-Preis

Totenköpfe leben länger: Alice Cooper zelebriert  alles, was laut und wahnsinnig ist, und so konnte auch die Jahrhunderthalle wieder was erleben.
Alice Cooper in der Jahrhunderthalle

Er kann’s nicht lassen, aber er kann’s

Der Künstler Johannes Vogl schießt mit einem umgebauten Tackerapparat Goldprojektile in die Wände. Hier ein Ergebnis aus dem Jahr 2006.
Ausstellung

Goldene Schüsse auf die Wände sind durchaus erlaubt

Der Polizeibeamte Krauss (Will Poulter, rechts) will den verdächtigen Fred Temple (Jacob Latimore) zu einem Geständnis nötigen.
Geschichtsfilm "Detroit"

Weißer Polizist erschießt schwarze Unruhestifter

Billie J. King (Emma Stone) spielt gegen einen Mann.
"Battle of the Sexes"

Eine Frau besiegt einen Mann

Katja Sekerci (Diane Kruger) kann den Tod von Mann und Kind nicht verwinden. Nach dem Freispruch der Täter mangels Beweisen kann sie die aufsteigenden Rachegefühle nicht mehr unterdrücken.
Terrortragödie "Aus dem Nichts"

Eine Bombe zerreißt die Familie

So haben ihn viele in Erinnerung: Der 70er-Jahre-Mädchenschwarm David Cassidy (im April 1972).
Fort Lauderdale

„Tschüss, Kindheit!”: David Cassidy gestorben

Der Schauspieler Dieter Bellmann als Professor Simoni.
Leipzig

Er war Professor Simoni: Trauer um TV-Arzt Dieter Bellmann

Der Kunstsammler Frank Brabant in der Ausstellung.
Schwerin

Schenkung: Sammler Brabant gibt Vorgeschmack in Schwerin

Die Opernwelt trauert um Dmitri Hvorostovsky.
London

Russischer Opernstar Dmitri Hvorostovsky gestorben

computerspiel
Virtual Reality

Im Sog der künstlichen Welten

Bei Stephen King (70) wird der Geschlechterkampf zum Geschlechterkrieg mit wechselseitiger Vernichtung von Frauen und Männern. Ein düsteres Buch ist „Sleeping Beauties“ dennoch nicht geworden.

Sind sie tot, oder schlafen sie nur?

Wie eine Barbie-Puppe wirkt Sängerin Björk hier. Aber wenn sie eine Barbie ist, dann eine, die sich zu wehren versteht.
Isländische Sängerin

Björk wendet in ihrem Album „Utopia“ das persönliche Unglück in ein mögliches Glück

Mit der Dekoration des großen Foyers wurden seinerzeit drei sehr namhafte Künstler beauftragt. Marc Chagall, Henry Moore und Zoltan Kemeny, der die Goldwolken-Skulptur an der hohen Decke schuf. Die Oper besitzt eine Drehbühne, die bis heute die größte in Europa ist.
Oper Frankfurt

Inszenierung von Mozarts „Così fan tutte“ wieder aufgenommen

Fulda

Robin-Hood-Musical mit Musik von de Burgh kommt nach Fulda

Kassel

Verschollene Märchenoper „Gänseliesel” wiederentdeckt

Tagebücher aus dem Besitz des Beatles-Musikers John Lennon.
Berlin

Gestohlene Tagebücher von John Lennon in Berlin entdeckt

Beatrice Kramm (2.v.l.), Lucia Haslauer (2.v.r.), Helene Yorke und Freddy Rodriguez freuen sich über ihre Trophäe.
New York

„Familie Braun” holt International Emmy

Fatih Akin (sitzend) und Diane Kruger schreiben sich im Hamburger Rathaus beim Ersten Bügermeister Olaf Scholz (SPD) in das Goldene Buch der Stadt ein.
Hamburg

Fatih Akin: „Hamburg ist mir eine Herzensangelegenheit”

David Hockneys Gemälde „Pool and Steps, Le Nid du Duc”.
New York

David-Hockney-Retrospektive im Metropolitan Museum

Das Matisse-Gemälde „Odalisque couchee aux magnolias”, das im Wohnzimmer des Landsitzes der Rockefellers hing.
New York

Rockefeller-Sammlung wird in New York versteigert

Charlotte Gainsbourg ist aus Trauer über den Tod ihrer Schwester mit ihrer Familie nach New York gezogen.
Interview

Charlotte Gainsbourg: "Serge ist Inspiration für jedes einzelne meiner Lieder"

1 2 3 4 5

Rubrikenübersicht