18.05.2017 09:37 |

Am Mainufer: Unbekannte Männer überfallen Radfahrerin

Drei Unbekannte haben am späten Dienstagabend eine Radfahrerin am Mainufer in Frankfurt-Sachsenhausen überfallen. Die Polizei bittet um Hinweise.

ARCHIV - ILLUSTRATION - Ein Streifenwagen der Bundespolizei steht am 06.08.2015 mit eingeschaltetem Blaulicht in Flensburg (Schleswig-Holstein) in der Ausfahrt einer Garage. Eine zweistündige Verfolgungsjagd über acht Autobahnen hat am frühen Morgen die Polizei im Rheinland und in den benachbarten Niederlanden in Atem gehalten. Trotz des Einsatzes von mindestens 21 Streifenwagen und eines Hubschraubers konnte der unbekannte Autofahrer schließlich entkommen. Foto: Carsten Rehder/dpa (zu dpa/lnw vom 04.09.2015) +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit
Foto: dpa Bild: Carsten Rehder (dpa)

Wie die Polizei mitteilt, war die Radfahrerin am Dienstag gegen 23.20 Uhr auf dem Mainwasenweg zwischen der Deutschherrn- und der Osthafenbrücke unterwegs, als die Männer sie angriffen.

Zunächst griff einer der drei Täter nach ihrem Rucksack im Fahrradkorb. Als er ihn nicht zu fassen bekam, rannte ein zweiter Täter der Frau nach und hielt das Fahrrad fest. Dadurch geriet die Radfahrerin aus dem Gleichgewicht und stürzte zu Boden. Die drei Männer nahmen den Rucksack und flüchteten.

In dem Rucksack befanden sich eine dunkelblaue Lederjacke, eine Geldbörse, eine Brille und Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro.

Die Frau beschreibt die Männer wie folgt:

Erster Täter: Männlich, etwa 1,80 Meter groß, sportlich, Glatze, weißes, langärmeliges Oberteil.

Zweiter und dritter Täter: Männlich, etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß, dunkle Kleidung.

Die Polizei Frankfurt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter Telefon 069 7555 3111.

red

Kommentare

  • Ah ja
    geschrieben von Dwoehler (92 Beiträge) am 18.05.2017 11:50

    Mit so einer Allerweltsbeschreibung sind die Täter bestimmt so gut wie gefasst. Man muss keine radikales Gedankengut haben, wenn man durch die vermutliche Herkunft der Täter den Personenkreis eingrenzt.



Ein neues Posting hinzufügen


Sie dürfen noch Zeichen schreiben.
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus.
Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Wie lautet der letzte Buchstabe im Alphabet?: 

Weitere Artikel aus Blaulicht

Symbolbild Krankenwagen
Frankfurt/Main
|
Frankfurter Bahnhofsviertel

29-Jähriger bei Streit mit abgeschlagener Flasche verletzt

Schlitz/Fulda
|
Unfall im Vogelsbergkreis

Auto kracht in Traktor und zwei weitere Fahrzeuge

Weitere Artikel aus Blaulicht

Symbolbild
Wiesbaden
|
Feuerwehr rückt aus

Einsatz wegen Eule

Niddatal
|
Brandstiftung in Niddatal

Feuer in Niddataler Brandruine wurde gelegt

Rubrikenübersicht